skip to main content

THERMOLUTZ Elektro-Fliesenheizung System DEFROMAT

Die Dünnbett- Elektro- Fliesenheizung für die Fußbodentemperierung

  • Defromat-Elektroheizvlies mit integriertem Rückleiter

    Defromat-Elektroheizvlies mit integriertem Rückleiter

  • Das Heizvlies lässt sich durch Einschneiden des Gewebes...

    Das Heizvlies lässt sich durch Einschneiden des Gewebes...

  • ...und Umklappen auf jede beliebige Raumgeometrie anpassen

    ...und Umklappen auf jede beliebige Raumgeometrie anpassen

  • Einspachteln des Elektro-Heizvlies in Fliesenkleber

    Einspachteln des Elektro-Heizvlies in Fliesenkleber

  • Thermostat mit Bodenfühler

    Thermostat mit Bodenfühler

Heizmatte

Die Elektro-Heizmatte System DEFROMAT für den nachträglichen und oberflächennahen Einbau besteht aus einer teflonisolierten Heizleitung mit Schutzleiter. Die teflonisolierte Heizleitung mit integriertem Rückleiter ist mäanderförmig auf einem grobmaschigen Kunststoffgitter befestigt und wird direkt in das Fliesenkleberbett eingebaut. Die Aufbauhöhe beträgt ca. 3 mm. Die Regelung erfolgt mit einem speziellen Bodentemperaturregler mit Bodenfühler. Dieser Regler ist zusätzlich mit einer Zeitsteuerung lieferbar.

Die Heizmatte ist in der Breiten von 50 cm mit einer Aufnahmeleistung von 155 W/m2 lieferbar und kann problemlos an unterschiedlichste Grundrisse angepasst werden. Mit einer Schere kann das Kunststoff- Gittergewebe eingeschnitten werden. Somit läßt sich die Heizmatte umklappen, auseinanderziehen oder in Teilstreifen verlegen:

Die Länge der Heizmatten richtet sich nach der zu beheizenden Gesamtfläche. Der Anschluß der Heizleiter mit integriertem Rückleiter an das Stromnetz erfolgt über einen einseitigen Anschluß-Kaltleiter, der keine Wärme entwickelt.

Flexibler Fliesenkleber wird auf den Estrich mit einem groben Zahnspachtel aufgetragen. Die Heizmatte wird anschließend in das Kleberbett eingelegt und vorsichtig mit der glatten Seite des Zahnspachtels eingedrückt. Die Heizleiter dürfen nicht mit der scharfen Kante des Spachtels beschädigt werden! Der überquellende Kleber wird mit der Glättkelle zu einer ebenen Oberfläche abgespachtelt. Es ist darauf zu achten, daß die Heizleiter vollständig vom Kleber umschlossen sind. Die Kaltleiter werden am Rand entlang geführt und ebenfalls in das Kleberbett eingelegt.

Die Regelung erfolgt mit einem programmierbaren digitalen Bodentemperaturregler, der sich formschön und platzsparend unter Putz einbauen läßt.

Das Elektro- Schnellheizvlies ist in folgenden Abmessungen lieferbar:

Abmessung (cm) Größe (m²) Leistung (W)
50 x 150 0,75 100
50 x 200 1,00 155
50 x 300 1,50 240
50 x 400 2,00 330
50 x 600 3,00 480
50 x 800 4,00 640
50 x 1000 5,00 800
50 x 1200 6,00 930
50 x 1400 7,00 1120
50 x 1600 8,00 1240
50 x 1800 9,00 1359
50 x 2000 10,00 1550
50 x 2200 11,00 1700
50 x 2400 12,00 1860

Haben wir Ihr Interesse an unseren Fußboden-Heizungssystemen geweckt?

Dann nehmen Sie doch gleich Kontakt mit uns auf. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.