skip to main content

Thermoclip EURO-TEN – Extrem dünnes Tacker-System zur Altbau-Sanierung und zur Montage auf bauseitig verlegten Dämmplatten

System Thermoclip EURO-TEN

  • Thermoclip Euro-Ten - ein dünnschichtiges Tackersystem für Neubau und Sanierung mit selbstklebender Unterseite

  • Die Euro-Ten Rohrhalteclips können für Fußboden-Heizrohre im  ø 14-16 mm eingesetzt werden. Die kurzen Halteanker des Rohrhalteclips durchstoßen die EPS-Faltplatte nicht und können somit keine darunter liegenden Rohre oder Kabel beschädigen.

  • Das Euro-Ten Setzgerät erlaubt die einfache zügige Montage der Euro-Ten Tackernadeln

  • System Euro-Ten fertig verlegt. Die Euro-ten Rohrhalteclips fixieren die Heizrohre zuverlässig auf der aufkaschierten Aluminium-Rasterfolie

  • Die nur 10 mm dünne EPS-Faltplatte überdeckt darunterliegende Dämmungen und Rohrleitungen und bietet eine sichere Grundlage zur Verlegung der Fußboden-Heizrohre.

  • Hochvergütete Dünn-Estrichsysteme mit geringer Rohrüberdeckung ermöglichen minimalste Aufbauhöhen.

Benötigen Sie Hilfe?

Gerne sind wir Ihnen bei der Umsetzung Ihres Projektes behilflich. Rufen Sie uns einfach an unter +49 7121 94440 oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Super dünne und selbstklebende Euro-Ten EPS-Faltplatte

Die neue 10 mm dünne Euro-Ten Tacker-Faltplatte besteht aus einer hoch druckbeständigen EPS 035 DEO-Dämmung und einer aufkaschierten gewebearmierten Aluminiumfolie. Die Kaschierung ist extrem reißfest und ermöglicht den sicheren Halt des Euro-Ten Rohrbefestigungsclips. Ein selbstklebender Folienüberstand verhindert das Eindringen von Estrichanmachwasser an den Plattenstößen. Die Euro-Ten Rohrhalteclips können für  Fußboden-Heizrohre im  ø 14-16 mm eingesetzt werden. Die kurzen Halteanker des Rohrhalteclips fixieren die Heizrohre sicher auf der Tackerplatte. Darunter liegende, in der Zusatzdämmung verlegte Kabel oder Rohre sind sicher vor Beschädigungen durch Tackernadelspitzen, da die EPS-Faltplatte nicht durchstoßen wird. Die Euro-Ten Faltplatte ist vollflächig mit einer selbstklebenden Unterseite ausgerüstet und mit einem silikonisierten Papier zum Schutz abgedeckt. Dadurch verbesserter Halt auf problematischen Untergründen.

Anwendung in der Altbau-Sanierung

Bei Altbau-Sanierung entsteht sehr oft die Forderung nach niedrigen Aufbauhöhen der beheizten Fußbodenkonstruktion. Die druckfeste Thermoclip Euro-Ten Faltplatte wird auf einen vorhandenen Unterboden aufgelegt und darauf die Fußbodenheizrohr-Register mit dem Euro-Ten Rohbefestigungsclips aufgetackert. Auf dieses Fußbodenheiz-System können hochvergütete Dünnestrichsysteme mit geringer Rohrüberdeckung eingebracht werden und es sind somit minimale Gesamt-Aufbauhöhen von  nur 45 mm realisierbar.

Anwendung im Neubau

Im Neubau sind sehr oft auf der Rohdecke unzählige Rohrleitungen, Elektro-Leerrohre oder Lüftungskanäle befestigt. Die Zwischenräume werden üblicherweise vom Estrichleger mit unterschiedlichsten Wärme- oder Trittschalldämmschichten bauseitig ausgelegt und in der Höhe ausgeglichen. Hier ist die Schnittstelle zum Gewerk Heizungsbau: Die Thermoclip Euro-Ten Faltplatte wird vollflächig über den Unterbau verlegt und bietet eine sichere und stabile Grundlage für die Befestigung der Fußboden-Heizrohre durch die Euro-Ten Rohrhalteclips. 

Die Vorteile des Systems Thermoclip Euro-Ten

  • Überdeckung von bauseitig verlegten Rohrleitungen, Elektro-Leerrohren und unterschiedlichen Dämmschichten durch Euro-Ten Faltplatte. Dadurch sichere und normgerechte Ausführung der Fußbodenheizung auf bauseitig verlegten Dämmschichten.
  • selbstklebende Unterseite zur Fixierung der Euro-Ten Faltplatte auf dem Untergrund.
  • Keine Verletzung von darunterliegenden Rohr- oder Elektroinstallationen durch Tackernadelspitzen.
  • Dünne Aufbauhöhen in der Altbausanierung realisierbar.
  • Sehr schnelle Fußbodenheizungs-Montage, da die Faltplatte einfach mit einem Messer an die Raumkontur angepasst werden kann und die Rohrfixierung sicher im Tackersystem erfolgt.
  • Das aufgedruckte Verlegeraster und der extrem sicher haltende Euro-ten Rohrhalteclips erlauben eine präzise Rohrmontage.
  • Abmessung der Euro-ten Faltplatte auf Europalettenmaß. Einfache Logistik. Maximal 200 m² pro Palette. 

Die Fußboden-Heizrohre für das System Euro-Ten

Wir bieten sowohl Vollkunststoff- als auch Metall-Kunststoff-Systemheizrohre für das System THERMOCLIP-Euro-ten an:

  • THERMOLUTZ-Heizrohr Diffuflex-PBDF-S aus Polybuten nach DIN EN 12319. Rohr-ø 14,5 x 1,8 mm. Sauerstoffdichte Kunststoffummantelung aus EVOH nach DIN 4726, sehr flexibel. Anwendungsklasse 4 und 5. DIN-geprüft nach DIN EN ISO 15876, DIN 4726. Prüf-Nr. DIN-CERTCO 3V272 PB.
  • THERMOLUTZ-Systemheizrohr MVR 16-L, Metall-Kunststoff-Verbundrohr nach SKZ HR 3.12, Rohr-ø 16 x 2,0 mm, 100% sauerstoffdicht; Innenrohr aus Polyethylen erhöhter Temperaturbeständigkeit (PE-RT), längs-/stumpfgeschweißtes Aluminiumrohr 0,2 mm, Schutzmantel aus PE, Anwendungsklasse 4 und 5.

Datenblätter THERMOCLIP EURO-TEN zum Download

Firmenschriften

BVF-Richtlinien

Haben wir Ihr Interesse an unseren Fußboden-Heizungssystemen geweckt?

Dann nehmen Sie doch gleich Kontakt mit uns auf. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.