skip to main content

Verlegeabstände

Die THERMOLUTZ-Fußbodenheizungen NE/TE, NOVA und RAPID können alle mit den 3 standardisierten Verlegeabständen 8, 16 und 25 cm verlegt werden:

  • Der Verlegeabstand 8 cm ist vorwiegend bei Randzonen einsetzbar
  • Die Verlegeabstände 16 cm und 25 cm sind für Aufenthaltszonen vorgesehen

Durch ein genormtes Planungs-Verfahren wird die THERMOLUTZ Fußbodenheizung entsprechend des geforderten Wärmebedarfs ausgelegt, berechnet und im Ergebnis eine entsprechenden Einteilung der Fußbodenfläche in die verschiedenen Heizkreise mit den relevanten Verlegeabständen vorgenommen.

 

 

Siehe auch:
Aufenthaltszone 
Heizkreis 
Planungs-Verfahren 
Randzone 
Wärmebedarf 

Zurück zur Liste